The European Green
 

Futtererbse – gelbe

Pisum sativum

Eine bedeutsame Hülsenfrucht, geeignet für schwerere Böden mit genügender Feuchtigkeit. Sie reichert den Boden mit Biomasse und Stickstoff von den Wurzelbakterien (rhizobia) an. Ausgesät wird sie einzeln oder in der Mischung mit einer Stützgetreidekultur (Hafer).

Verpackung

  • 0.5 kg Beutel zu 15 m2 (Best. Nr. 5213)
  • 3 kg Tasche zu 100 m2 (Best. Nr. 5313)
  • 25 kg Sack zu 1 000 m2 (Best. Nr. 5413)

Fotogalerie

<< Zurück zum Produktverzeichnis